Gottesdienste und Veranstaltungen

 

Taizé-Gebet 2016

Herzlich Willkommen in der katholischen Kirchengemeinde Hünfeld
 

Aktuelles aus unseren Gemeinden


Gemeinsamer Aufruf der Kirchengemeinden und des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


seit rund einem Jahr haben wir viele neue Mitbürgerinnen und Mitbürger in unseren Kirchengemeinden und in unserer Stadt Hünfeld, die vor Krieg, Not und Verfolgung Schutz bei uns gesucht haben. Wir sind sehr dankbar für die vielen Helferinnen und Helfer und Mitbürger, die sich ehrenamtlich engagiert haben, um diesen Menschen bei den ersten Schritten in einer ihnen völlig fremden Umgebung beizustehen. Diese Unterstützung hat sicher einen großen Beitrag dazu geleistet, dass sich viele dieser neu Angekommenen bei uns besser als in anderen Regionen Deutschlands zurecht finden konnten.

Es kommen heute zwar weitaus weniger Flüchtlinge zu uns als noch vor einigen Monaten, allerdings erhalten jene, die schon viele Monate in Hünfeld und Mackenzell sind, jetzt ihre Bescheide, ob sie als Asylbewerber anerkannt werden oder einen subsidiären Schutz als Flüchtlinge bekommen.


Diese Menschen, darunter viele Familien mit Kindern, müssen damit die Gemeinschaftsunterkünfte verlassen und suchen nach geeigneten Wohnungen, in denen sie vorübergehend oder auch auf Dauer wohnen können. Ehrenamtliche Helfer, die diesen Flüchtlingen bei der Wohnungssuche helfen, berichten immer wieder von Sorgen, aber auch von Vorbehalten auf Seiten der Vermieter. Gemeinsam rufen deshalb die Kirchengemeinden des Pastoralverbundes St. Benedikt Hünfelder Land, die evangelische Kirchengemeinde Hünfelds und die Stadt Hünfeld dazu auf, geeignete Wohnungen zur Verfügung zu stellen und diesen Menschen Hilfe und Unterstützung zu gewähren.


Der einfachste Weg, Vorbehalte und Sorgen der Einheimischen zu überwinden und kulturelle Unterschiede zu überbrücken, ist sicher, wenn man einander kennenlernt. Deshalb sprechen sie mit den Ehrenamtlichen, die schon viele Erfahrungen mit Flüchtlingen und Asylbewerbern gewonnen haben. Schauen Sie sich die erfolgreichen Projekte unserer Vereine an, die mit großartigem Engagement Flüchtlinge gut integriert haben und geben Sie diesen neuen Nachbarn eine Chance. Das wird sich für uns alle durch ein friedliches und gedeihliches Miteinander auf Dauer auszahlen. Dass ist unsere gemeinsame Verantwortung und auch ein Teil unseres christlichen Selbstverständnisses.


Peter Borta
Für die katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus und den Pastoralverbund St. Benedikt Hünfelder Land


Stefan Remmert, Jürgen Gossler
evangelische Kirchengemeinde von Hünfeld


Stefan Schwenk
Bürgermeister


13. November 2016 Sonntagsbrunch & Ehe-Zeit

 

Am 13. November lädt das Stadtcafe zum Brunch. Als besonderes Highlight werden durch Corinna Antochin (Pastoralassistentin) Anregung zum Gespräch gegeben zu dem Thema "Unsere Wurzen- das Gewürz unserer Liebe". 


12. November 2016 Wir stellen uns vor

 

Am 12. November wollen wir uns als katholische Kirche von Hünfeld vorstellen. Alle Gruppen, Angebote und Einrichtungen werden sich vorstellen. Eingeladen sind alle Neuzugezogenen und natürlich auch alle anderen Interessierten.


22. - 29.10.2016 Jugendwallfahrt nach Rom

 

In den Herbstferien findet eine Jugendfahrt zum Heiligen Jahr nach Rom statt. Wer hat Lust dabei zu sein? Es ist eine einmalige Gelegenheit den Papst zu treffen, die Stadt Rom kennenzulernen und mit anderen Jugendlichen die Herbstferienwoche zu verbringen.


17. - 20.10.2016 Messdienerfreizeit

 

Vom 17. - 20. Oktober wollen wir mit euch Messdienern nach Kleinsassen fahren. Ein spannendes Programm erwartet euch.


Mehr dazu


24.09.2016 Messdienertag in Fulda

 

 Am 24. September lädt das Bistum Fulda alle Messdiener auf eine Zeitreise ein.

Aber lest selbst


10.09.2016 "Praise im Park" das neue "Fest des Glaubens"

 

Das Fest des Glaubens findet am 10. September 2016 in neuer Form und an neuem Ort statt.
Unter dem Motto "Praise im Park" ist ein fettes Programm im Klosterpark Hünfeld geplant mit der Outbreakband und Jugendpfarrer Thomas Renze.
Das Fest beginnt am Nachmittag um 14 Uhr und endet am Abend mit einem Lobpreiskonzert gegen 22 Uhr.

Anmeldung
Vorverkauf: 9 €
Tageskasse: 12 €
Infos unter


03.07.2016 Konzert Stadtpfarrkirche St. Jakobus

 














Konzert mit Vokalensemble St. Benedikt und das Vokalensemble tonART

Ein Konzert der besonderen Art wird am Sonntag, 3. Juli 2016 um 16.00 h in der Stadtpfarrkirche St. Jakobus in Hünfeld zu hören sein: unter Leitung von Regionalkantor Christopher Löbens singen das Vokalensemble St. Benedikt aus Hünfeld und das Vokalensemble tonART aus Fulda doppelchörige geistliche Werke verschiedener Epochen, u. a. von Palestrina, Schütz, Bach und Mendelssohn.

Für die Zuhörer besonders interessant ist dabei die Raumwirkung, die sich bei einigen Stücken dadurch entfalten kann, dass die Chöre sich an unterschiedlichen Orten des Kirchenraumes aufstellen.

Den begleitenden Basso continuo-Part der barocken Stücke übernehmen Michael Jakob (Kontrabass) und Niklas Jahn (Truhenorgel). Niklas Jahn wird das Programm durch Werke der Orgelliteratur an der großen Orgel der Stadtpfarrkirche bereichern.

Der Eintritt ist frei – um eine Spende nach dem Konzert wird gebeten.


02.07.2016 Jahreskonzert Kammerorchester in St. Ulrich

 

Jahreskonzert des Kammerorchester Hünfeld und Wigbertschule


Samstag, 2. Juli 2016,19:30 Uhr
Kath. Kirche St. Ulrich Hünfeld


G. P. Telemann: Orchestersuite „La Changeante“
K. Stamitz: Konzert C-Dur für Violoncello
L. Boccherini: Flötenkonzert D-Dur
E. Grieg: Peer Gynt Suite
„Kammerorchester Hünfeld und Wigbertschule“ (Ltg. Thomas Nüdling)
,,Junge Streicher des Kammerorchesters” (Ltg. Katharina Antonovska)

Solisten
Teresa Richter (Flöte), Lukas Neuhof (Cello)


26.06.2016 Pfarrfest in St. Ulrich

 

Sonntag, 26. Juni 2016

10.30 Uhr Festgottesdienst     Mitgestaltung ökumenischer Singkreis
anschl. Festbetrieb
12.00 Uhr spielt die Musikkapelle Kirchhasel
13.00 Uhr Kinderspiele (Hüpfburg, Kinderschminken)
14.00 Uhr Kaffee und Kuchen


Montag, 27. Juni 2016

18.00 Uhr Haxen und Kesselfleisch mit original Kreuzbergbier und Hermann Josef Flügel an der Orgel


22.06.2016 Informationselternabend Erstkommunion 2017

 

Gottes Nähe spüren – Mit Jesus in einem Boot

Zu einem Informationselternabend laden wir alle interessierten Eltern der Gemeinden in Rückers, Sargenzell, Großenbach und Hünfeld ein, deren Kinder nach den Sommerferien in das 3. Schuljahr kommen und zwar aus den Gemeinden St. Jakobus und St. Ulrich in Hünfeld, St. Maria Immaculata in Sargenzell, St. Anna in Rückers und St. Antonius der Einsiedler in Großenbach.

Wir möchten Ihnen unser Konzept der Familienkatechese zur Vorbereitung und Begleitung auf dem Weg zur Erstkommunion vorstellen und Sie ermuntern, sich für eine aktive Teilnahme daran zu entscheiden.




Termin: 22. Juni 2016
Zeit: 20.00 Uhr
Ort: Pfarrzentrum St. Jakobus


03.07.2016 Jakobus plus

 





• jeden ersten Sonntag im Monat
• Gemeindegruppen gestalten die Sonntagsmesse
• anschl. Möglichkeit der Begegnung

7. Februar Gemeinschaft Johannes der Täufer
6. März Erstkommunion-Familien
1. Mai Firmbewerber
5. Juni Kindergarten
3. Juli Messdiener
4. September Pfarrgemeinderat
2. Oktober Pfadfinder
6. November Eine-Welt-Gruppe
4. Dezember Kolpingfamilie


08.05.2016 Taizé-Gebet

 

Taizé-Gebet

Am 08.05.2016 findet um 19:00 Uhr das monatliche Taizé-Gebet in der Kirche St. Michael in Michelsrombach statt.



21.04.2016 Schnuppertag bei den Pfadfindern

Schnuppertag für Jungs und Mädels von 9-11 Jahren. Donnerstag, den 21. April 2016 17:30  - 19:30 Uhr Ort: Bauwagenplatz

 

 

St. Ulrich sucht Talente!

 

Schauspieler gesucht!

 

Wochenende für Familien

 

Kirchengeläut