Hünfelder Kirchblatt

Hier finden Sie den aktuellen Pfarrbrief


Ökumenischer Neujahrsgruß 2021

Ökumenischer Neujahrsgruß 2021 der Pfarrer Jürgen Gossler, Dr. Michael Müller, Stefan Remmert und P. Karl-Heinz Vogt OMI


Weihnachtspfarrbrief 2020

Der Weihnachtspfarrbrief 2020 des Pastoralverbunds 


Neuer Video-Kanal der Katholischen Kirche Hünfeld

Aktuelle Gottesdienst-Andachten auf dem YouTube-Kanal der katholischen Kirche Hünfeld


Taizégebet 2020


Herzlich Willkommen in der katholischen Kirchengemeinde Hünfeld
 
 

Die Kunstwerke aus unserem Malwettbewerb "Krippe 2020"

Danke an alle kleinen Künstler und Künstlerinnen für die Einsendung der Bilder zum Malwettbewerb.



Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2021

HÖRT,

DANN WERDET IHR LEBEN

Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit 2021
Pastoralverbund St. Benedikt Hünfelder Land

St. Bonifatiuskloster

Begleitung:

Dr. med. Barbara Ramrath

Begleiterin für Exerzitien im Alltag

Informationsabend:

Donnerstag, 18. Februar 2021 19:00 Uhr Klosterkirche des Bonifatiusklosters



ACHTUNG: Falls aufgrund der Coronapandemie keine Gruppentreffen möglich sind, werden Alternativen zum Austausch und zur Begleitung angeboten


Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer Kontaktdaten für weitere Informationen bis 10. Februar 2021 an:

Pfarrbüro St. Jakobus

Tel: 06652 2246

Mail: st.jakobus@katholische-kirche-huenfeld.de

oder Bonifatiuskloster (Pforte)

Tel: 06652 940

Mail: gaestebuero@bonifatiuskloster.de



Sternsingeraktion in der Stadt Hünfeld 2021

Bleibt in Seiner Liebe


Der Segen kommt diesmal auf ganz neuem Weg, und doch bleibt er bei euch dies Jahr.Wir wünschen ein gutes, gesundes und keins,das ist, wie das vorige war. So helft uns zu helfen den Kindern der Welt;nie war das so wichtig wie heut‘!Bleibt in Gottes Liebe und in Seiner Hut!


Bis nächstes Jahr, Ihr lieben Leut!


Leider kann die Sternsingeraktion 2021 Corona bedingt nicht in gewohnter Weise stattfinden.


Es ist uns aber wichtig, auch in diesem Jahr den Segen Gottes zu den Menschen zu bringen und gleichzeitig um Unterstützung für Kinder in der ganzen Welt zu bitten.


Das Motto der diesjährigen Aktion lautet: „Kindern Halt geben“ und blickt in ein Land, das gar nicht so weit weg von Deutschland liegt:

In der Ukraine leben viele Kinder, deren Eltern monatelang nicht zuhause sind, weil sie in einem anderen Land arbeiten, um die Familie zu ernähren. Das hat Folgen für alle Familienmitglieder




Videogruß der Sternsinger aus Rückers



Wann, wo und wie können Sie die Sternsinger treffen?

Wie kommt der Segen zu Ihnen nach Hause?


Den Segen sprechen die Sternsinger in folgenden Messen:

Mittwoch, 6.1. 19.00 Uhr St. Jakobus

Samstag, 9.1. 17.00 Uhr St. Ulrich

Sonntag, 10.1. 9.30 Uhr St. Jakobus

Sonntag, 10.1. 18.00 Uhr St. Jakobus


Im Anschluss stehen die Sternsinger mit Spendenbüchsen auf dem Kirchplatz. Sie können sich dabei auch einen Segensaufkleber mit Gebet während des Anbringens und gegebenenfalls eine Spendentüte mit nach Hause nehmen.


Es besteht außerdem die Möglichkeit, Segensaufkleber mit Spendentüte in den kommenden Wochen in den Kirchen mitzunehmen und eine Spende im Pfarrbüro oder den Briefkästen der Pfarrbüros abzugeben. Eine Spendenquittung wird gerne ausgestellt


Allen Spendern/innen ein Herzliches Vergelt´s Gott!


Behüte Euch Gott!

Auf ganz ungewöhnlichen Wegen

kommt zu Euch und zu Ihnen der Segen.

Wir grüßen trotz allem wie jedes Jahr:

„Behüte Euch Gott!“, Eure Sternsingerschar



Liveübertragung Christmette aus der Stadtpfarrkirche St. Jakobus

Liveübertragung der Christmette am 24.12.2020 um 22:00 Uhr mit Pfarrer Dr. Michael Müller



Kommet ihr Hirten - Heilig Abend im Stall - Krippenandacht für Kinder

Übertragung aus einem Stall ganz in der Nähe.



Weihnachten am Wegesrand

Hier ist die erste Box für die Route St. Jakobus und die erste Box für die Route St. Ulrich zu finden.
Viele Spaß!


Hinweis: Die St-Ulrich-Route dauert ca. 60-90 Minuten.



Hörspiel-Aktion im Advent für Kinder

Hörspiel zum 4. Advent : Josefs Traum

Weihnachtsengel 

Hörspiel zum 3. Advent : Fest der hl. Lucia

Rezept schwedische Lussekatter

Hörspiel zum 2. Advent : Der Adventskranz

Bastelbogen für Nikolaus 

Mit Mantel, Mitra und Bischofsstab wird die gewöhnliche Weihnachtsmann-Schokoladenfigur zum heiligen Nikolaus.

Hörspiel zum 1. Advent : Der Adventskranz

Bastelanleitung für Adventskranz "to go"


Advents- und Weihnachtsangebote St. Jakobus und St. Ulrich für Erwachsene


Zu einem neuen Angebot namens "Advent erleben" möchten wir Sie herzlich einladen. Es findet an allen Adventssonntagen jeweils um 15.00 - 15.30 Uhr statt. Die Elemente der Andacht sind Gebet, Impuls und Musik. Örtlich findet es abwechselnd in St. Jakobus und St. Ulrich statt. Sie müssen sich hierfür nicht anmelden. Hier die Termine im Überblick:


• am 29.11. in St. Jakobus,
• am 06.12. in St. Ulrich,
• am 13.12 in St. Jakobus
• am 20.12. in St. Ulrich.


Herzliche Einladung zur Ruhe zu kommen!


Rasdorfer Adventsweg ab 1. Advent geöffnet

In der Point-Alpha-Gemeinde Rasdorf kann ab dem 1. Adventssonntag wieder der Adventsweg besucht werden. Zurzeit laufen auf dem mit 12.000 Quadratmeter größten Dorfanger Hessens die Aufbauarbeiten. Der Rasdorfer Adventsweg ist ab Sonntag bis zum 7. Januar täglich geöffnet.


Er ist abends beleuchtet, kann einzeln besucht werden, ist selbsterklärend und kostet keinen Eintritt. Der Adventsweg umfasst 14 Stationen und auf zehn Tafeln gibt es meditative Texte zu den Adventssonntagen, dem Nikolaus, der Herbergssuche, Weihnachten und Heilige Drei Könige. Lebensgroße Figuren veranschaulichen deren Inhalt. An der Station Weihnachtskrippe können die Besucher zusätzlich das Weihnachtsevangelium lesen. Besonders in der Corona-Zeit bietet der Adventsweg eine gute Möglichkeit sich mit der Advents- und Weihnachtszeit zu beschäftigen. Er ist für Kinder eine Erlebniswelt. Durch die Weiträumigkeit des Angers und die ganztägige Öffnungszeit sowie abendliche Beleuchtung können die Abstandsregeln auch bei mehreren Besuchern eingehalten werden.



Entwicklungsprojekte in Sesurajapuram durch Pater Francis Xavier

Im letzten Jahr (2019) spendeten unsere Gemeinden 50 Tische und Bänke für die Schule in Sesurajapuram, dem Heimatdorf von Pater Francis Xavier.


Auch in diesem Jahr (2020) spendeten unsere Pfarrgemeinden für den dringenden Bedarf an Trinkwasser und wieder einige Tische und Bänke für die Schüler. Weiterhin wurde mit den Spenden ein Teil des Schulgebäudes saniert.



 


Spendenmöglichkeit St. Jakobus und St. Ulrich


IBAN:
DE35 5305 0180 0070 004672 BIC: HELADEF1FDS Verwendungszweck:
Sternsinger 2021


Allen Spendern/innen ein Herzliches Vergelt´s Gott!



Informationen für Familien und Kommunionkinder 2020

Texte und Anleitungen zum Downloaden


Live-Gottesdienste aus Fulda

Live-Übertragungen von Gottesdiensten aus der katholischen Innenstadtpfarrei Fulda